Der "GSH e.V." ist ein sog."Nonprofit" orientierter Verein, dessen Ziel es ist, Einrichtungen und Organisationen aus dem Bereich der Erziehung & Bildung, gemeinnützige Organisationen sowie ehrenamtlich engagierte BürgerInnen zu Informieren und den Einsatz von freier und quell-code-offener Software (Open Source Software) zu stärken. Dabei unterstützen wir insbesondere Selbstbestimmte, Selbstverantwortliche und Selbstverwaltete Projekte, helfen bei der technischen Umsetzung, bieten fachlich Betreuung und stellen hierfür einen 24/7/365 Support zur Verfügung. Der "GSH e.V." hat keine angestellten Vollzeit und/- oder Teilzeit-Mitarbeiter. Er arbeitet ausschließlich ehrenamtlich

Unsere Hauptanliegen sind:


Aufklärungsarbeit & Information in Form von Schrift, VOD, Audio etc., unter anderem über: 

  • Digitale Transformation
  • Digitale Inklusion
  • Organisation und Ausgestaltung einer "Hypriden Organisation"
  • Dezentrale Kommunikation
  • Datenschutz
  • Datensicherheit
  • Verschlüsselung
  • Sicherheitszertifikate

Austausch mit und Förderung von Open Source Projekten unter anderem über:

  • Cloudsysteme zur kollaborativen Zusammenarbeit
  • Datenschutz Management für Vereine
  • Weiterbildungsplattformen
  • Verwaltungs- Abrechnungs -und Newslettersystem für gemeinnützige Organisationen
  • Alternative DSGVO konforme Messenger - und Videokonferenzplattformen


Schulungs- und Weiterbildungsangebote

  • Inhouseschulungen
  • Präsensschulungen
  • Diginare
  • Peer2Peer Konferenzen

Der Verein ist weltanschaulich sowie politisch unabhängig.


Woher kommt eigentlich der Name "GSH"?


"G" steht für "GEMEINSAM" , das "S" für "SOZIAL" , und das "H" steht für "HANDELN".  In der Langbezeichnung also "GEMEINSAM.SOZIAL.HANDELN". Name und Bedeutung sind Vereinsleitbild. Der Verein wurde 1984 von LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern unter dem Namen "Landschulheim der Gesamtschule Harburg e.V." in Hamburg gegründet. Durch den Wegfall des Betriebes eines Landschulheims in Farven (Niedersachsen), wurde der Verein im Zuge der Anpassung seiner Zweck- und Aufgabenbestimmung am 24.04.2019 durch Beschluss der Mitgliederversammlung in "GSH e.V." umbenannt und die Satzung durch das Finanzamt Hamburg-Nord sowie das Amtsgericht Hamburg durch Überprüfung bestätigt. Der Verein arbeitet erfolgreich, nachhaltig und ist als Bildungsverein inzwischen bundesweit vernetzt. Kooperationspartner und Unterstützer des Vereins sind Landesverbände aus dem Erziehungs- und Bildungsbereich, Stiftungen, lokale und überregionale Einrichtungen und gemeinnützige Organisationen sowie natürliche Personen. 

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://gsh24.de/